You are currently viewing Veganer Eiskaffee – in 5 Minuten fertig!

Veganer Eiskaffee – in 5 Minuten fertig!

Sobald die Temperaturen an die 20 Grad erreichen und die Sonne scheint, komme ich ins Sommerfeeling! Geht’s dir genauso? Dann habe ich das perfekte Rezept für eine herrliche Erfrischung am Nachmittag für dich! Das Getränk ist vegan und super easy und schnell gemacht: Eiskaffee upside down!

Milchschaum mal anders!

Das besondere an diesem Eiskaffee ist der „Milchschaum“. Es wird nämlich die „Dalogna Coffee – Methode“ angewendet. Was heißt das?

Beim Dalogna Coffee wird nicht die Milch aufgeschäumt, sondern die Kaffeebasis. Das schöne daran ist, dass man dadurch den Kaffee nicht nur warm, sondern eben auch kalt genießen kann.

Wie funktionierts?

Um den leckeren Kaffee nachzumachen brauchst du folgende Zutaten:

  • 2,5 EL Instantkaffeepulver
  • 1,5 EL Xucker (=kalorienfreier Zuckerersatz, ansonsten kannst du auch normalen Zucker verwenden)
  • 3 EL heißes Wasser
  • 100 ml vegane Milchalternative (Soja-, Hafer-, Mandelmilch)
  • ein Handrührgerät
  • optional: eine Hand voll Eiswürfel

Zubereitung:

  1. Koche das Wasser im Wasserkocher auf.
  2. Das Instantkaffeepulver, den Zuckerersatz und das Wasser in ein hohes Gefäß geben.
  3. Mit dem Handrührgerät die Kaffeemischung für ugv. zwei Minuten schaumig schlagen, bis eine hellbraune fluffig Masse entsteht.
  4. Die Milch in ein Glas füllen.
  5. Optional eine Hand voll Eiswürfeln in das Glas geben.
  6. Den Kaffeeschaum mit in das Glas und leicht verrühren.

Fertig!

Wie gesagt es ist wirklich ein sehr einfaches, aber total leckeres Rezept für ein kühles Getränk am Nachmittag!

der fertige Kaffee im Glas!

Hast du den Dalogna Coffee schonmal probiert? Lass gerne deine Meinung in den Kommentaren da!

Schreibe einen Kommentar