You are currently viewing Grüner Spargel aus dem Ofen – einfach lecker!

Grüner Spargel aus dem Ofen – einfach lecker!

Alles rund um das grüne Superfood

Jedes Jahr im April ist es soweit: Die Spargelsaison in Deutschland ist eröffnet! Von Mitte April bis Mitte Juni kann Spargel in Deutschland regional gekauft werden. Ich finde Spargel ist ein super regionales Gemüse, welches einfach in der Zubereitung ist und sehr vielfältig eingesetzt werden kann!

Nährwerte
  • Spargel besteht zu 93% aus Wasser und kommt daher auf nur 18 kcal bei 100 Gramm
  • Er enthält Asparagin, einen Eiweißbaustein, der für den Spargel namensgebend war, und Kalium
  • Spargel wirkt entwässernd, durch die enthaltenen B-Vitamine (insbesondere: Folsäure – Vitamin B9), welche wichtig für zahlreiche Stoffwechselvorgänge sind
  • Der typische Spargelgeschmack kommt von den in ihm enthaltenen schwefelhaltigen Stoffen
  • Grüner Spargel enthält teilweise noch mehr Nährstoffe als der weiße: Sein Gehalt an Provitamin A und Vitamin C ist im Vergleich zum weißen höher.
Unterschied zwischen Grün und Weiß

Weißer Spargel wächst unter der Erde, berühren die Stangen das Sonnenlicht verfärbt sich der Spargel sofort violett. Außerhalb der deutschen Saison kommt die Importware meist aus Spanien, Peru und Griechenland.

Die Triebe des grünen Spargels hingegen wachsen oberirdisch. Das Tageslicht regt die Herstellung von Clorophyll an – daher die grüne Farbe. Der Anbau erfolgt überwiegend in Thailand und Südamerika.

Richtige Lagerung
  • quietschende Stangen sind ein Kennzeichen für sehr frischen Spargel
  • Am besten wird der Spargel sofort nach dem Kauf zubereitet
  • Ansonsten im Kühlschrank eingewickelt in feuchten Tüchern höchstens 2-3 Tage lagern
Zubereitung

Nun zum wichtigsten Punkt: Die Zubereitung! Im Gegensatz zum weißen Spargel, muss der grüne Spargel nicht vor dem Verzehr geschält werden. Man kann ihn in der Pfanne braten, im Wasser kochen oder im Ofen garen.

Im Folgenden beschreiben ich dir meine liebste Methode den grünen Spargel knackig und schnell zuzubereiten!

Mein Lieblingsrezept

Zutaten für ein Blech
  • 500 Gramm frischen grünen Spargel
  • 1 EL Öl (Rapsöl, Olivenöl, Sonnenblumenöl,…)
  • Salz & Pfeffer
  • 1/2 Zitrone
Zubereitung
  1. Zuerst den Spargel waschen und circa 3 cm vom Strunk entfernen.
  2. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Spargel darauf verteilen.
  3. Mit dem Esslöffel Öl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Am Ende noch den Saft einer halben Zitrone darüber verteilen.
  5. Im Ofen für ugv. 15 Minuten bei 200 Grad Umluft rösten.

Wie stehst du zu Spargel? Lass mir gerne dein Lieblingsrezept in den Kommentaren da! 🙂

Schreibe einen Kommentar